Bund der Pfadfinderinnen
& Pfadfinder e.V.
 
wo sind wir
wer sind wir

BdP Landesverband
Thüringen e.V.
 

aktionen

bildergalerie

kontakt

gästebuch

links

 

Survival-
Wochenend

Vom 17. bis 19.September fand in Verbindung mit dem Pfadfindertag in Gera unser Survival-Wochenende statt. Wir übernachteten in einem Kindergarten weit auserhalb des Stadtzentrums. Am Samstag gestalteten wir den Survivaltag im Knochenpark Geras (Park der Jugend, ein alter Friedhof, so sagten uns die Geraer). Ca. 20 Pfadfinder waren vor Ort. Neben einer Survivaleinführung, verschiedenen Feuerarten, Hüttenbau, Orientierung, gab es eine Menge zu erfahren. Michi und Rudi aus Gera bereiteten ganz im Zeichen von Rüdiger Nehberg interessante Dinge vor.

Auch eine Seilbrücke und Baumklettern stand auf dem Programm. Schwierig gestaltete sich der Transport innerhalb Geras. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind leiter nicht so flexibel wie wir Pfadfinder. Somit musste Sonnes Auto herhalten, was einen kaputten Auspuff zur Folge hatte.
Interessant gestaltete sich auch die Bedienung der Buttonmaschine. Geschlagene 1,5 Stunden haben wir benötigt um festzustellen, dass sie kaputt war. Leider musste auch unsere Raftingtour ins Wasser fallen. Mit fehlendem Ventil, einer großen Entfernung zwischen Tankstelle zum Luftaufpumpen und dem netten Fluss sowie Zeitmangel aufgrund der Buttonmaschine konnten selbst wir nicht mithalten. Trotz allem war es ein Wohenende mit viel neuen Dingen und einer super Stimmung.

Danke an Michi und Rudi!

Mehr Fotos findet Ihr in der Bildergalerie!