Bund der Pfadfinderinnen
& Pfadfinder e.V.
 
wo sind wir
wer sind wir

BdP Landesverband
Thüringen e.V.
 

aktionen

bildergalerie

kontakt

gästebuch

links

Landesversammlung
vom 11. - 13.03.2005
in Erfurt

Zu unserer Frühjahrs-Landesversammluung fanden sich am zweiten Märzwochenende über 25 Pfadfinder in Erfurt ein. Kurz möchten wir Euch hier die wichtigsten Informationen zusammenfassen.

Eine der wohl schönsten Ereignisse dieses Wochenendes war die Aufnahme der Aufbaugruppe Drei Gleichen als Stamm. Mit derzeit 52 angemeldeten Mitgliedern, einer Meute, zwei Sippen und drei Ranger/ Rover Runden heißen wir unseren neuen Stamm und seine Pfadfinder rechtherzlich Willkommen und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit und eine Bereicherung für unseren Landesverband.

Unser Landesvorstand berichtet ausführlich von seiner Arbeit und stellt uns insbesondere den neuen Kooperationsvertrag zwischen der Pfad ins Leben gGmbH und dem LV vor. Ein Erlebnispädagogikseminar mit Erziehern und Jugendlichen aus Kinderheimen in Russland, Weisrussland, Österreich und Deutschland ist eine der ersten Aktionen dieser Vereinbarung. Wer mehr darüber erfahren will, meldet sich doch einfach beim Vorstand (siehe Kontakte).

Erfreut hat uns ebenfalls sehr, dass unser Landesverband einen neuen LB Ranger/ Rover gefunden hat. Wir gratulieren Markus Peuckert rechtherzlich zu seiner neuen Aufgabe und fruen uns auf tolle Aktionen, eine inhaltliche Unterstützung der Runden und einen gute Kooperation mit anderen Landesverbänden.

Ausführlich haben wir uns mit dem Landespfingstlager, dem Bundeslager sowie dem "Alles drin" beschäftigt. Wir versuchen auf dem "Alles drin" einen kleinen Beitrag einzubringen und werden dafür zum Pfila verschiedene Lieder einüben. Für das Landespfingslager sowie das Bundeslager wird noch dringendst ein Orgteam gesucht. Bitte fragt bei Euch in den Stämmen nach. Alle die Interesse an der Mitarbeit am Pfingstlager haben, sollten sich das erste Aprilwochenende frei halten. Wir werden uns mit allen Helfern zur Vorbereitung in Erfurt treffen und uns vor Ort (Nordstrand) die Gegend anschauen.

Um unseren Landesrundbrief wieder attraktiver zu gestalten und diesen zu umwerben, findet am zweiten Aprilwochenende (08.-10.04.05) ein Larubri Redaktionswochenende in Erfurt statt.

Auch hieß es für uns einige Probleme anzusprechen und hierfür eine Lösung zu finden.
In letzter Zeit gab es immer wieder Schwierigkeiten mit den Abrechnungen. Um diese zeitaufwändige "Nacharbeit" und das "Hinterherlaufen" der Verantwortlichen zu vermeiden, wird es dieses Jahr ein Wochenende zum Thema Buchführung und Abrechnung geben, um ein einheitliches Abrechnungsverfahren im LV anzustreben.
Weiterhin beschäftigten wir uns mit der Aufbau- und Unterstützungsarbeit für die Gruppen Bussarde vom Burgberg (Rastenberg) sowie Pantha Rhei (Gera). Trotz der Auflösung des Stammes Thomas Müntzer in Sömmerda versuchen wir vor Ort gemeinsam mit den verbliebenen Interessierten die Pfadfinderarbeit wieder aufzubauen. Am 23. April werden wir einen Öffentlichkeitstag in Sömmerda veranstalten und wollen auch zum Vereinsfest am 04.Juni anwesend sein.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle nochmals der Aufbaugruppe Societas Mercatorum für ihre Arbeit im Servicebereich, insbesondere der Verpflegung.

Fotos unserer Landesversammlung findet Ihr in der Bildergalerie!